HOME arrow AKTUELL arrow Erfolg bei bundesweitem Filmfestival
Erfolg bei bundesweitem Filmfestival Drucken E-Mail
Geschrieben von Bernd Dudda   
Tuesday, 07 November 2017

IMG_6714.jpg

Am Samstag, 04.11.2017 reiste eine 3-köpfige Delegation der Video-AG der Hauptschule Wichlinghausen zum bundesweiten Filmfestival Screening_17 nach Mainz, das seit 34 Jahren vom Institut für Pädagogik und Medien veranstaltet wird.

Die Schule hatte für für das Musik-Video „Zieh`die Reißleine!" einen der beiden medienpädagogischen Hauptpreise gewonnen. „Zieh` die Reißleine war bereits beim 222-Sekunden-Kurzfilmfestival in Wuppertal erfolgreich und hatte den 1. Preis der Altersstufe 10-14 Jahre und den Zuschauerpreis gewonnen.

Insgesamt wurden 369 Filme für die Kategorien Medienpädagogik, freie Szene und Hochschule eingereicht. Die Beiträge der Sparte Medienpädagogik werden vorab von den Medienpädagogen des Institutes vergeben. Die auserwählten Filme der Kategorien freie Szene und Hochschule werden von der Festival-Jury gesichtet, mit den Filmemachern besprochen und dann bewertet. In diesem Jahr vergab die Festival-Jury 6 Preise. Die Jury besteht aus Profis aus der Filmbranche.

IMG_6673.jpgDie Beiträge aller Preisträger wurden entweder ganz oder in Ausschnitten gezeigt. Die Preisträger erhielten Preisgelder in Höhe von 500 - 2500 €. Die Hauptschule Wichlinghausen konnte sich über 500 € freuen. Das Geld wird nun für Film-Equipement für weitere Filmprojekte ausgegeben.

Für die beiden mitgereisten Schüler Delchas und Ardit aus den Klassen 7a und 7b war es eine aufregende und schöne Veranstaltung, bei der es neben dem Preis für die Schule auch ganz viel Anerkennung, Lob und Ermutigung gab mit dem Filmen weiter zu machen.

Die Festival-Homepage findet man hier .


Fotos:  Bernd Dudda 

Bildergalerie

BITTE WARTEN bis die Bildergallerie vollständig geladen ist.
Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 07 November 2017 )
 
< zurück   weiter >
© 2017 Hauptschule Wichlinghausen
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.